Investition in reale Sachwerte

Inflationsschutz: Investieren Sie in Edelmetalle wie Gold / Silber oder in professionelle Vermögensverwaltung 

Erfahren Sie mehr >>




Edelmetalle: Gold, Silber, Palladium, Platin

"Wenn ich in etwas investiere, möchte ich einen greifbaren Gegenwert."

Genau diesen Satz denken viele unserer Kunden - die wenigstens sagen ihn offen und ehrlich. Mit Sparplänen (ab 50€ mtl.) oder Einmaleinlagen in physische Edelmetallkonten (z.B. Gold, Silber, Palladium und Patin) investieren Sie in eben diese greifbaren Produkte. Im Zollfreilager in der Schweiz sparen Sie 19% Steuer auf Silber, Palladium und Platin bei Einlagerung. 24 h online Zugriff auf das Depot. Lieferung ist jederzeit in physischer Form oder Währung möglich.  


Der Erfolg und die Rendite dieser Produkte ist mehr als transparent einsehbar. Verfolgen Sie den börslichen Gold- oder Silberkurs und Sie wissen, wie sich Ihr Geld entwickelt. Vergleicht man den Verlauf im nachstehenden Zeitraum, so sieht man einen Kursanstieg der Feinunze Gold (ca. 31,1g) von knapp 600 USD (Juni 2006) auf 1.433,00 USD (April 2011). Ein einfaches Rechenbeispiel verdeutlicht diese Entwicklung.

  1. Sie haben 2006 5.000,00 Euro in Gold investiert.

  2. Umgerechnet (Stand 2012) waren es 7.104,00 US-Dollar Investitionen.

  3. Für diese 7.104 Dollar haben Sie damals ca. 11,84 Unzen bekommen.

  4. 5 Jahre später verkaufen Sie 11,84 Unzen Gold zu 1.433,00 USD / Feinunze.

  5. Als Gegenwert (ohne Berücksichtigung von Inflation, Gebühren, Dollarkursschwankungen etc.) erhalten Sie 16.966,72 US-Dollar (ca. 11.941,16 Euro).

  6. Sie haben einen Wertzuwachs von ca. 138% innerhalb von 5 Jahren!!

 

Quelle der Zahlen und Werte: www.finanzen.net


Für besonders konservative Anleger: Auf Wunsch geht Ihr Edelmetalldepot auch in Ihren häuslichen Privatbesitz über und wird somit von Ihnen und nicht von einer Bank verwaltet.